Microsoft hat Mitte Juni begonnen die „New Sign-In Experience“ in Azure AD für alle Kunden-Tenants auszurollen.

https://cloudblogs.microsoft.com/enterprisemobility/2018/04/04/upcoming-improvements-to-the-azure-ad-sign-in-experience/

 

Mit der neuen Anmeldeoberfläche wurde auch ein neues ADFS-Theme angekündigt. Leider wurde nicht vermerkt wann und wo dieses Theme verfügbar sein soll – wer einen Blick zu GitHub wirft, wird fündig.

Das neue Theme für die „centeredUI“ kann aus dem Repo bezogen werden:

https://github.com/Microsoft/adfsWebCustomization/tree/master/centeredUi

 

Nachdem der Download abgeschlossen ist, können wir das Theme am ADFS aktivieren. Dazu legen wir die Dateien auf dem primären ADFS-Server ins Verzeichnis

C:\temp\centeredUI

 

Als Erstes wird ein neues ADFS-Theme erstellt. Dazu die PowerShell im Administrator-Kontext öffnen und folgenden Befehl ausführen

New-AdfsWebTheme -Name "centeredUI"

Danach hinterlegen wir im Theme die neue StyleSheet.css Datei

Set-AdfsWebTheme -TargetName "centeredUI" -StyleSheet @{path="C:\temp\centeredUI\ThemeCenterBrand.css"}

Nun noch die neue onload.js Datei hinzufügen

Set-AdfsWebTheme -TargetName "centeredUI" -AdditionalFileResource @{uri="/adfs/portal/script/onload.js";path="C:\temp\centeredUI\paginatedOnload.js"}

Jetzt können wir das neue Theme aktivieren

Set-AdfsWebConfig -ActiveThemeName "centeredUI"

 

et voilà

 

Wem das neue Design noch nicht ganz schmeckt, der kann die bekannten Anpassungen am Theme (Logo, Illustration, …) weiterhin durchführen. Das Handling bleibt dabei gleich, analog zum alten Theme-Layout:

https://docs.microsoft.com/en-us/windows-server/identity/ad-fs/operations/ad-fs-user-sign-in-customization